Matthias Walkner startet mit Platz 2 in Kasachstan in die Rally-WM

Nach mehr als einem Jahr WM-Pause ist Österreichs Rally-As Matthias Walkner zufrieden mit dem WM-Neustart. In Kasachstan fuhr der KTM-Werkspilot auf den zweiten Gesamtrang. Für Walkner war diese Rally ein erster Echt-Test mit seinem neuen Fahrwerk. Das System funktioniert gut, sagt der 33jährige unmittelbar nach der Zielankunft. Matthias Walkner Finishes As Runner-Up At 2021 Rally Kazakhstan…

Mehr

Herlings & Vialle Run Out Winners In France For Final Shakedown Race Ahead Of MXGP 2021

Red Bull KTM Factory Racing were active in both France and Italy last weekend in national competitions for final…

Mehr

Zwangspause zu Ende – Matthias Walkner startet in die neue WM-Saison

Es ist ein Neustart in vielerlei Hinsicht. Die Dakar 2021 war eher durchwachsen, und coronabedingt liegt der letzte…

Mehr

ÖEC Mountain Enduro – Anmeldung ab 9. Juni

Die Enduro Staatsmeisterschaft macht von 2. bis 4. Juli 2021 Station beim "Mountain Enduro". Der Freitag wird optional…

Mehr

Daniel Sanders Joins GasGas Factory Racing

Following two very successful Dakars, which thanks to the efforts of Laia Sanz really helped put GASGAS back onto the…

Mehr

Für spezielle Härtefälle – KTM 300 EXC TPI Erzbergrodeo 2022

Mit der neuen Erzbergrodeo-Edition feiert KTM die lange und höchst erfolgreiche Geschichte, die die Mattighofener mit…

Mehr

Laia Sanz Returns To TrialGP

Determined not to let her competitive fire burn out, Laia Sanz has decided to return to the feet-up world of trial and…

Mehr